Sunsetyachtcharters

Die luxuriösesten Yachten der Welt 

Der Besitz einer Luxusyacht bedeutet Reichtum, gilt als Statussymbol und Extravaganz, die sich nur die Reichsten der Welt leisten können. Die ersten Luxusyachten konnte man zu Beginn des 20. Jahrhunderts kaufen. Wohlhabende Einzelpersonen begannen den Bau von großen privaten Yachten, um ihrem persönlichen Vergnügen nachzugehen. Einige kaufen Luxusyachten, die anderen wollen einfach nur Boot mieten und eine gute Zeit verbringen.

History Supreme ~ Preis: 4,5 Milliarden US-Dollar

Die teuerste Yacht der Welt ist History Supreme Yacht. Diese teure 100-Fuß-Yacht wurde von dem weltberühmten britischen Designer Stuart Hughes entworfen. Der Bau dieser Yacht dauerte über drei Jahre und History Supreme wurde von einem anonymen malaysischen Geschäftsmann für 4,5 Milliarden Dollar gekauft. Eines der herausragendsten Merkmale dieser herrlichen Superyacht ist das Hauptschlafzimmer. Es verfügt über eine Wand aus Meteoritenfelsen und eine Statue mit echten Knochen des Tyrannosaurus Rex! Also, wenn jemand dieses Boot mieten will, muss er genug Mittel haben!



Eclipse - 1,5 Milliarden Dollar

Der russische Milliardär Roman Abramovich ist stolzer Besitzer der Eclipse Yacht, der zweitteuersten Yacht der Welt. Wahrscheinlich, hat sie zwischen 800.000 und 1,5 Milliarden Dollar gekostet, wenn er sie gekauft hat. Sie wurde von Blohm und Voss in Hamburg gebaut und ist die zweitgrößte der Welt. Die Größe der Eclipse Yacht bietet Platz für die vielen extravaganten Funktionen des Bootes. Hier gibt es auch 24 Gästekabinen, zwei Swimmingpools, mehrere Whirlpools und eine Diskothek. Es gibt Platz auch für drei Startbooten und Mini-U-Booten, die bis zu 50 Meter unter Wasser gehen können. Für maximale Sicherheit verfügt die Eclipse Yacht über Einbruchmeldesystemen.

Straße von Monaco - 1,1 Milliarden Dollar

Wie der Name schon sagt, handelt es sich bei dieser Luxusyacht um eine Replik der Stadt Monaco. Um genau zu sein, ist die Yacht Straße von Monaco nach einem Modell von Monte Carlo geplant. Sie kostet über 1,1 Milliarden Dollar. Der Grund für den hohen Preis ist, dass, diese außergewöhnliche 500-Fuß-Superyacht eine Kollektion aus verkleinerten Reproduktionen von Sehenswürdigkeiten von Monaco hat. Dazu gehören das berühmte Monte Carlo Casino, das Hotel de Paris, Café de Paris, La Rascasse und das Loews Hotel. Straße von Monaco Yacht bietet auch Swimmingpools und Tennisplätze sowie schicke Hotelzimmer, die die besten Hotels in Monaco nachahmen. Dazu gehören sieben Gästesuiten (bis zu 16 Personen) und auch Rezeption-räume, Bäder, Garderoben und Balkonen im Atrium, dem Herzstück des Schiffes.

Blog

  1. 24 Oct. 2018In der Provence können Sie ein Boot mieten31
  2. 27 Sept. 2018Bootsverleih zum entspannen143